Lehrkräfte für Blasinstrumente

Natalia Bergmann, Querflöte

Querflöte, Pädagogik und Dirigieren studierte ich in Russland an der Musikakademie und in der Musikhochschule.
12 Jahre unterrichtete ich dort in der Musikschule und war im Volks-/ Streich- und Blasorchester tätig.
Seit 2005 unterrichte ich die Fächer Querflöte und Blockflöte in der Musikschule Alfeld.
Seit 2008  unterrichte ich auch in der Musikschule Einbeck.
Neben meiner Tätigkeit in den Musikschulen bin ich noch Dirigentin in einem Blasorchester.
Seit 2008 bin ich auch im Rahmen einer Kooperation der Musikschule mit den Grundschulen Alfeld im IGELPROJEKT tätig.

Hilke Jesse-Barabasch: Blockflöte, Querflöte

Frau Jesse-Barabasch studierte in Heidelberg Musiktherapie. Nach einer zweijährigen Tätigkeit in der Psychiatrie unterrichtete sie an der Musikschule Göttingen. Seit Januar 2001 unterrichtet sie an der Musikschule Alfeld die Fächer Musikalische Früherziehung, Musikalischer Grundkurs sowie Block- und Querflöte.
Sie ist Fachbereichsleiterin für unsere Kooperationsmodelle „Musikland Niedersachsen“

Volker Brandenburger: Klarinette, Saxofon

1954-1959
Studium an den Staatl. Musikhochschulen in München und Frankfurt/Main
1959-1966
Orchestermusiker im Sieger-land-Orchester, im Göttinger Synphonie-Orchester sowie am Stadttheater Hildesheim
1966-1969
Studium der Musikpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Alfeld
ab 1974
Chorleiter Gemischter Chor Sibbesse/Eberholzen

ab 1975
Chorleiter MGV Eitzum, Volkschor Hildesheim, Frauen- und Männerchöre Dehnsen und Eimsen
Unterrichtstätigkeiten:
Klarinette, Blockflöte, Saxophon und Elementarkurse an verschiedenen Stätten,
seit 1979
Klarinette, Saxophon sowie Theorie und Gehörbildung an der Musikschule Alfeld

Ilse Brüggemann: Saxofon, Klarinette

Till Hieronymus: Oboe

Till Hieronymus unterrichtet seit über 20 Jahren Oboe. Seine erste Stelle hatte er im Raum Wiesbaden inne. 6 Jahre spielte er in Kassel im Symphonischen Blasorchester. Nun bringt er Schülern in Göttingen und Alfeld  sorgfältig die Grundlagen des Oboespiels bei, ohne dass die Freude am Musizieren zu kurz kommt.
Nach etwa zwei Jahren können Sie im Ensemble spielen und einfache Orchesterstimmen übernehmen, denn Oboisten sind in Orchestern gefragt. Da die Oboe „der menschlichen Stimme am Nächsten kommt“, wie der angesehene Musikschriftsteller und Komponist Johann Mattheson sagte, unterrichtet Till Hieronymus auf der Oboe Lieder und Songs, aber auch Musik von berühmten Komponisten der Klassik.

Christina Starck: Trompete, Posaune

Tina Starck, studierte nach dem Abitur in Hannover an der Musikhochschule Schulmusik und wechselte dann an die Universität Hildesheim. Sie schloss den Studiengang
Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis mit dem Hauptfach Musik (E-Bass/Trompete) mit Diplom ab.
Seit 2008 ist sie als Instrumentallehrerin für Trompete, Posaune, Klavier und E-Bass tätig.
Musikalisch orientiert sie sich meist im Jazz/Rock/Pop Bereich, spielt im Volkswagen Philharmonic Orchestra in der Big Band (E-Bass/Kontrabass) und im Blasorchester (Trompete), zudem auch in kleineren Formationen.
Frau Starck unterrichtet seit Oktober 2013 an unserer Musikschule.

Alexei Temkine: Saxofon, Klarinette

Alexei Temkine absolvierte im Jahr 1991 an der Musikakademie in Saratow (Russland) sein Abschlussdiplom mit dem Fach Saxophon. An unserer Musikschule unterrichtet er seit September 2005 die Fächer Saxophon, Klarinette, Blockflöte, Musikgarten und Musikalische Früherziehung.
Neben der musikpädagogischen Arbeit ist er auch als Saxophonist in verschiedenen Bigbands in Hannover und Umgebung tätig. Regelmäßige Auftritte mit Orchestern und privaten Ensembles runden seine musikalische Tätigkeit ab.
Aktuelle Bigbands:
FFB – Barsinghausen
Walt Kracht & his Orchester
Saxophonquartett Hannover

Michael Wagner: Trompete, Posaune

Seit 1978 bin ich  an der Musikschule Alfeld als Lehrer für Gitarre/ Trompete tätig. Das Studium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover habe ich 1982 mit der Diplomprüfung als Instrumentallehrer abgeschlossen und unterrichte seitdem in der Musikschule. Je nach Wunsch und Möglichkeit wird Einzel- oder Gruppenunterricht erteilt.
Seit zwölf Jahren arbeite ich im Rahmen einer Kooperation der Musikschule mit dem Gymnasium Alfeld in der Bläserausbildung mit.